Zur Hauptnavigation . Zum Seiteninhalt

Aktuelle Informationen des Thüringer Landesamts für Bodenmanagement und Geoinformation

Dualstudium Dualstudium im TLBG ist eine Erfolgsgeschichte – Infrastrukturstaatssekretärin Susanna Karawanskij würdigt die ersten Absolventen des TLBG


Von links nach rechts: Präsident Uwe Köhler, die Absolventen Lukas Schüßler, Max Buchner, Johannes Anschütz und Steve Welz-Kubior, Andrea Kullmann (TMIL), Susanne Ochsenfarth (TLBG), Staatssekretärin Susanna Karawanskij (TMIL) und Björn Pschribülla (TLBG).

Infrastrukturstaatssekretärin Susanna Karawanskij würdigte heute (10. Mai) im Thüringer Landesamt für Bodenmanagement und Geoinformation (TLBG) den ersten Abschlussjahrgang der Dualstudierenden. „Ich gratuliere den Absolventen ganz herzlich,“ so Susanna Karawanskij, „Es war ein langer Weg von der Idee über die Abstimmungen zwischen dem Ministerium, dem TLBG und der Hochschule in Dessau bis zur Realisierung des dualen Studiums im TLBG. Die Absolventen des ersten Jahrgangs sind der Beweis, dass sich die Anstrengungen gelohnt haben. Seit dem 1. April 2021 sind sie nun am eigenen Arbeitsplatz angekommen und sind als junge Nachwuchskräfte ein großer Gewinn für die Landesverwaltung. Für Ihre berufliche und persönliche Zukunft wünsche ich ihnen alles Gute.“

„Das Duale Studium, welches gemeinsam mit der Hochschule Anhalt in Dessau angeboten wird, bildet für das TLBG eine wichtige Basis der Fachkräftegewinnung,“ sagte Präsident Uwe Köhler in Erfurt. „Theorie- und Praxissemester wechseln sich ab. Wir durften 50 % der Ausbildung übernehmen und Sie in die fachliche Praxis einführen. Ich freue mich sehr, Sie heute als hochqualifizierte Mitarbeiter begrüßen zu können.“

Im Oktober 2017 begannen die ersten sechs Studierende die Ausbildung im TLBG. Am 31. März 2021 haben fünf junge Kollegen das Studium erfolgreich bestanden und vier Absolventen haben ihren Arbeitsvertrag beim TLBG unterschrieben. Im Herbst 2021 werden 10 neue Studierende ein Duales Studium beim TLBG und an der Hochschule Anhalt in Dessau beginnen. Dann werden 33 Dualstudierende im TLBG beschäftigt sein.

Unser Ministerium in den sozialen Netzwerken: